Gerne erhalten Sie weitere
Informationen unter:
+49 7159 49647-67

So gelingt die Umsetzung Ihres Datenschutz-Konzeptes

Wir empfehlen die Umsetzung eines Datenschutzkonzeptes in 3 Schritten:

1. Schritt: Blitz-Audit
Zunächst nehme ich eine Analyse vor und bestimme das aktuelle Datenschutz-Niveau in Ihrem Unternehmen.
Sie erhalten im Anschluss eine detaillierte Dokumentation des IST-Zustands Ihres Unternehmens mit grafischer und tabellarischer Auswertung. Gerne können Sie schon heute ein Dokumentationsbeispiel einer Blitz-Audit-Analyse anfordern.

2. Schritt: Definition der Maßnahmen, Zeitabschätzung und Projektplanung
Wenn die Ergebnisse aus dem Blitz-Audit vorliegen, können Sie die Schwachstellen Ihres Datenschutzes klar sehen. Im zweiten Schritt arbeite ich Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen mit Ihnen aus, prüfe die erforderlichen Ressourcen sowie die anfallenden Kosten und erstelle eine Grobplanung für die Umsetzung. Selbstverständlich stimme ich alle Planungen genau mit Ihnen ab.

3. Schritt: Umsetzung der Maßnahmen gemäß dem Projektplan
Nach entsprechender Vereinbarung starten wir gemeinsam mit der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen. Dabei können Sie sich nicht nur auf meine fachliche Expertise sowie auf die meiner Partnerunternehmen verlassen, sondern mir auch die Projektkoordination und Terminüberwachung anvertrauen.